Installation der Backup-Software

Download und Installation

Duplicati installieren

Um das Firmenbackup nutzen zu können, müssen Sie vorab die Zugangsdaten für ihren Account auf https://backup.huaba.net bekommen haben. Dies ist der Online-Speicher, auf welchem ihre Daten gespeichert werden.

Download

Weiterhin benötigen Sie noch eine Software für ihren bzw. ihre Rechner. Das Programm "Duplicati" ist kostenlos und kann frei verwendet werden. Dies können Sie unter https://www.duplicati.com/download für ihr jeweiliges Betriebssystem herunterladen.

Nutzung auf einer NAS oder eines anderen Backupprogramms

Wenn Sie das Backup direkt auf ihrer NAS (z.B. Qnap oder Synology) installieren wollen ist die auch möglich. Diese können Sie über die Verwaltungsoberfläche ihrer NAS direkt suchen und installieren.

Falls Sie bereits eine Backupsoftware haben, können Sie diese weiterhin benutzen falls diese ihre Daten auf einem WebDav (Adresse: https://backup.huaba.net/remote.php/webdav/) sichern kann.

Installation

Windows

Mit einem einfachen Doppelklick auf das heruntergeladen Programm können Sie die installieren. Bestätigen Sie die nachfolgenden Fenster mit "Next" bzw. stimmen den Lizenzvereinbarungen zu. Im letzten Fenster bestätigen Sie mit "Finish", das die Software auch gleich gestartet wird.

Nachdem die Software installiert und gestartet ist, finden Sie ein neues Symbol rechts unten neben der Uhr. Durch Klick auf das Symbol können Sie die Software mit "Open" öffnen. Hierfür startet der auf ihrem Rechner installierte Internetbrowser und zeigt die Verwaltungsoberfläche von Duplicati. Hier können Sie dann ihre Backup konfigurieren. Eine Hilfe dazu finden Sie unter https://www.huaba.net/firmenbackup/konfiguration-der-backup-software/.

Mac

Ziehen Sie die Software wie gewohnt in Ihrem Application-Ordner und doppelklicken Sie anschließend das Programm um es zu starten.

Nachdem die Software gestartet ist, finden Sie ein neues Symbol rechts oben neben der Uhr (ähnlich dem Symbol unter Windows, siehe Screenshot unter Windows). Öffnen Sie mit Klick darauf und Auswahl von "Open" das Programm. Hierfür startet der auf ihrem Rechner installierte Internetbrowser und zeigt die Verwaltungsoberfläche von Duplicati. Hier können Sie dann ihre Backup konfigurieren. Eine Hilfe dazu finden Sie unter https://www.huaba.net/firmenbackup/konfiguration-der-backup-software/.

Linux

Auch für Linux stehen Pakete bereit (Ubuntu/Debian und RedHat/Fedora/CentOS).

Hierfür ist vorab die Installation von Mono auf dem Rechner nötig. Sie sollten Mono direkt vom Hersteller installieren, da die in den Distributionen mitgelieferten Pakete meist veraltet sind. Eine Anleitung für die verschiedenen Linux-Distributionen und Versionen finden Sie unter https://www.mono-project.com/download/stable/#download-lin

Anschließend können Sie Duplicati installieren. Nachdem die Software installiert und gestartet ist, finden Sie ein neues Symbol rechts oben. Durch Klick auf das Symbol können Sie die Software mit "Open" öffnen. Hierfür startet der auf ihrem Rechner installierte Internetbrowser und zeigt die Verwaltungsoberfläche von Duplicati. Hier können Sie dann ihre Backup konfigurieren. Eine Hilfe dazu finden Sie unter https://www.huaba.net/firmenbackup/konfiguration-der-backup-software/.



Erfolgreiche Installation der Backup-Software-Kundenprojekte


Sie haben Fragen zur Installation?

  • "Superschnelle Hilfe und kompetente Unterstützung beim Serverumzug auf qualitätiv hochwertiges Web-Hosting!"A. Poitner Textilveredelung & Vertrieb
  • "Seit Jahren vertrauen wir auf den flexiblen Support für unsere Webseiten und deren zuverlässiges Hosting. Auch wenn es um Druck geht immer unser erster Ansprechpartner."Skiclub Au e.V.
  • "Qualitativ hochwertige Druckprodukte und eine präsentative Webseite - genau was wir wollen"martin impler GmbH
  • "Kompetente und kreative Beratung, leicht pflegbare Webseite mit TYPO3 CMS und Unterstützung im Social Media Marketing - perfekt!"Martin Hofer - Hofer Tiefbau & Landschaftsbau GmbH
  • "Super Hosting und Service wenn es rund ums Internet geht!"Max Singer